Brett

Schwester

Schwester ist die erste Single der Band BRETT und wenn BRETT etwas nicht sind, dann gewöhnlich oder erwartbar. Dies zeigte bereits die „EP#1“, im vergangenen Sommer erschienen und von Fachleuten versucht mit Begriffen wie „Neo-Krautrock“ oder „70er trifft Stoner“ umschrieben – was letztlich nur die Problematik zeigt, BRETTs Sound in eine Schublade zu pressen.

Klar ist, dass BRETT mächtig rocken, dass sie mit Hendrix und Led Zep ebenso sozialisiert wurden wie mit Queens of the Stone Age und Fugazi – und dass sie (und hier wird es nun wirklich außergewöhnlich) all das garnieren mit kämpferischen deutschen Texten!

Sänger Max: „Das einzig wirklich Beständige an BRETT ist der Wandel und die Entwicklung. Wir wollen uns auf gar keinen Fall wiederholen, sondern BRETT als eine Plattform begreifen, wo aus denkbar unterschiedlichen Einflüssen eine Art 'Common Ground' entsteht, der sich dann immer wieder anders zu Songs formt.“

« zurück